AGB-S.de

 

Inhalt
 AGB's ???
 Je...,desto...
 Änderungen
 Banner
 Die Gefährten
 Impressum

Community
 Anmelden
 Einloggen
 Gästebuch
 Forum
 Datenschutz

Gästebuch

In diesem Gästebuch sind 271 Einträge, jeweils 10 auf einer Seite.

Eintrag hinzufügen

Seite: « 1 2 3 ... 27 28 »
261. Michael, 15.02.11, 21:11
Allgemeine Geschäftsbedingungen ist nicht nur das Plural einer Bedingung. Es ist vielmehr auch gar nicht möglich, aus einer Bedingung durch Anhängen von "s" den Plural zu bilden.

Aber wie ist das, gibt es denn eine Mehrzahl von "Plural"? Mehrzahlens? Pluräle? Oder gar Plurals?

 

260. Maria, Oberhausen 08.02.11, 02:40
Das ist eine tolle Seite! Sehr gut, dass es so etwas gibt! Beim letzten Satz: "LASER ist ein physikalisches Prinzip (Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation) und kein Gerät. Jeder meint das Gerät, richtig wäre das Prinzip." fiel mir ein: Bei der MIKROWELLE ist es genauso.

Kommentar
Die Mikrowelle wird auch bald auf der Hauptseite erscheinen.

 

259. Christian, 25.07.10, 10:47
Die Begruendung von Jan aus Detmold, warum "Ostwestfalen" kein Widerspruch sei, ist nicht ganz richtig. Es gab naemlich frueher die Ostfalen und die Westfalen. Und die Region Ostwestfalen ist einfach der oestliche Teil des Gebietes der Westfalen.

 

258. Jan, 06.06.10, 23:36
Super Seite :):D.

Aber Trockeneis hat im Gegensatz zu den anderen paradoxen Phrasen einen tieferen Sinn. Das Eis ist nämlich insofern trocken, dass es eben nicht schmilzt, sondern sublimiert (es wird von fest zu gasförmig, und nicht von fest zu flüssig) - deswegen Trocken-Eis.
Aber egal, paradox klingt es trotzdem:D.

 

257. Sasch, 04.06.10, 23:55
Sehr gute Seite! Weiter so :)

 

256. Julian, Deutschland 20.05.10, 10:17
Wie sieht es denn mit dem Begriff
"Firmenname" aus? Denn laut $17 I, HGB ist "Die Firma eines Kaufmanns [...] der Name, unter dem er seine Geschäfte betreibt und die Unterschrift abgibt."
Also ist der Begriff Firmenname Handelsrechtlich eine Doppelung.

 

255. tomvier, Baden 08.03.10, 15:41
Die Klassiker: erdrutschartige Stimmengewinne, Rückstau und Rückantwort.

Die: Investition in die Zukunft.
Ja, in was denn sonst? In die Vergangenheit vielleicht?

Möglicherweise sollte aber in etwas investiert werden für die Zukunft.

 

254. Jan, Aschaffenburg 05.02.10, 16:28
Zwei hab ich noch:

* die optimalste Lösung.

* "Ja Nee!"

Jan (-:

 

253. Kyra, 20.01.10, 03:34
Hm... was ist denn gegen VHS-System (VolksHochSchulen-System) einzuwenden?

 

252. kubii, 14.01.10, 23:52
Mich bringt die kleinst mögliche Zustandsänderung eines Systems, der Quantensprung, in seiner fälschlichen Verwendung im Sinne von "Riesenfortschritt" auch immer zum schmunzeln.

 

Seite: « 1 2 3 ... 27 28 »

boCMS 1.36 © 2004-2018 bocombo.de